website: daguckstdu.ch
Der VereinFischereiJahresprogrammVerschiedenesFotogalerieLinksKontakt

Wie unser Verein entstand

Aus der Dorfgeschichte von Boswil ist zu entnehmen,  dass seit dem 1. Weltkrieg bis in die 50iger Jahre hinein im Feldenmoos oberhalb Boswil Torf gestochen wurde. Das ausgebeutete Hochmoor bildete die Grundlage für die heute bestehende Weiheranlage im Feldenmoos. In den 60iger Jahren wurden die Weiher mitsamt Steintisch und Brunnen erschaffen und die Fischenzpacht von Boswiler Fischern ersteigert.

Im Frühjahr 1978 hat der Gemeinderat beschlossen, dass die Fischweiher allen interessierten Fischern der Gemeinde zugänglich gemacht werden sollten und lud zu einem Informationsabend im Restaurant Löwen ein. Nach eingehender Diskussion wurde ein Komitee mit der Vereinsgründung beauftragt und am 9. Mai 1978 fand dann die Gründungsversammlung statt. Der Sportfischer-Verein Boswil wurde Fischenzpächter von den zwei Weihern im Feldenmoos und den zwei Weihern im Niedermoos. Im Gasthaus Sternen fand am 30. Juni 1978 die Aufnahmeversammlung und anschliessend die 1. Generalversammlung statt. Als erster Präsident wurde Alex Brun gewählt und der Verein zählte nach dem ersten Jahr 65 Mitglieder.

Hier geht es zur Fortsetzung der Vereinsgeschichte

I Letzte Änderungen: 25.02.2018 I